Auf Geschäftsreise? Damen Anzug Transportieren – So geht’s // Werbung

Wenn du viel geschäftlich unterwegs bist, ist es nicht nur wichtig, deine Packliste für Dienstreisen zu optimieren. (Ein paar George Clooney Packfertigkeiten von Up in the Air hat noch keinem geschadet). Dazu gehört auch seinen Anzug zu transportieren und zwar so, dass er recht knitterfrei ankommt und du sofort durchstarten kannst.

**** Dieser Artikel enthält Werbung durch URL Nennung. Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links (Werbelinks). Wenn du darauf klickst und etwas über diesen Link kaufst, bekomme ich eine Provision, mit der ich diesen Blog online halten kann. Dabei bleibt der Preis für dich unverändert. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.****

Anzug Packen

Falls du mit dem Auto verreist, ist es am einfachsten den alles auf einen Kleiderbügel zu hängen und in einen Anzug Kleidersack* zu stecken. Das ganze wird dann im Auto beim Rücksitz angehängt und das Ende ordentlich auf den Sitz gelegt, damit alles intakt bleibt.

Bei Flugreisen, ist das etwas schwieriger. Du hast schlecht Einfluss darauf, dass alles im Koffer rutschfest bleibt. Es gibt direkt Koffer für Anzüge oder auch Tragetaschen für Anzüge*, in die man seinen Anzug reinhängen kann. Die sind aber auch dementsprechend teuer und die Vorrichtung nimmt schon einiges an Platz weg. Gut, dass man seinen Blazer falten kann.

Frau mit Damenblazer am Laptop
Foto: rawpixel über Unsplash

Blazer Falten

Eine Technik den Blazer zu falten ist, eine Schulter des Blazers nach innen zu drücken. Dann falten man den Blazer in der Mitte so zusammen, dass die andere Schulter hineingelegt werden kann. Lege den Blazer ordentlich übereinander und streiche ihn glatt. Dann falte ihn kompakt zusammen. Noch besser ist, ihn richtig kompakt zu rollen. (Hier ein Video.)

Damit alles so bleibt, wie du es haben willst, kannst du den Blazer in einen Packing Cube* packen. Dann kann er sich nicht im Koffer wieder entfalten.

Eine alternative Technik ist, den Blazer vor sich zu halten und von innen mit einer Hand die Schulterblätter zufassen und dann den Blazer mit der anderen Hand umzudrehen. Dabei bleibt der Blazer aber in der Mitte gefaltet. Streiche den Kragen glatt und lege alles exakt übereinander. (Noch ein Video.) Dann noch einmal falten und voila. Der Blazer ist packbereit.

Welchen Damen Blazer packen?

Ein formeller Blazer ist ja gut und schön, aber wenn alle gleich aussehen und du vor allem zum Networken da bist, ist es wichtig, auch mal ein bisschen herauszustechen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten richtig businesstauglich auszusehen, und dabei auch Individualität und Modegeschmack zu demonstrieren.

Informiere dich vorher über den Dresscode. Ist es formell oder business casual? Gibt es auch ein Abendprogramm? Wird es auch Programme und Aktivitäten geben, bei der du eher casual sein musst? Das zu wissen, macht schon eine Menge aus!

Die Farbe spielt dabei eine wichtige Rolle. Und vielleicht steht dir schwarz und dunkelblau gar nicht so toll (geht mir jedenfalls so). Versuch doch mit anderen Farben zu experimentieren. Wie zum Beispiel einem dunkelrot, altrosa oder camel. Auch karierte oder gestreifte Anzüge sind denkbar so lange alles nicht zu aufdringlich wirkt.

Die Länge ist ebenso wichtig. Du kannst es auch mal mit einem Blazer für Damen in lang oder kurz versuchen. Beides lässt sich prima mit einem Gürtel kombinieren. So trägt man den langen Blazer quasi wie eine lange Jacke.

Ob das Ganze dann noch businessmäßig aussieht, hängt auch vom Schnitt ab. Achte darauf, dass der Anzug richtig gut sitzt. Dann fühlst du dich wohler und siehst auch gleich schicker aus. Lass dir einen Standardanzug ruhig beim Schneider anpassen, damit zum Beispiel. der Saum die perfekte Länge hat.

Mit dem Outfit experimentieren

Als Frau haben wir echt einen Vorteil. Wir müssen nicht mal einen Standard-Anzug tragen! Es gibt Anzugkleider, Stiftröcke, interessant geschnittene Frauenblazer und super viele Kombinationsmöglichkeiten.

Zum Beispiel kannst du einen der minimalistischen Blazer von https://www.egue.de mit verspielten Blusen kombinieren. Und so klassisch mit individuell mischen. Trage statt einer Anzughose eine elegante, eng anliegende und dunkle Jeanshose und kremple die Anzugärmel etwas hoch. So siehst du sofort casual aber elegant aus.

Bonustipp: Pack eine Fusselbürste* ein, damit du deinen Blazer frei von lästigen Staubkörnern und Fusseln halten kannst.

Rosa BLazer an Business Frau
Foto: William Stitt über Unsplash

Packliste

Blazer Damen lang

Blazer Damen kurz

Taillengürtel

Blousen

Fusselbürste

Anzugtasche


Ich wünsche dir viel Spaß auf Dienstreise und mit deinem Dienstreiseoutfit. Es muss ja nicht immer langweilig aussehen.

You Might Also Like

No Comments

    Leave a Reply