Die coolsten Hotels im Ruhrgebiet // Werbung

Eigentlich sah das Hotel ganz normal aus. Wenn da nicht das Haus nebenan wäre. Das Unperfekthaus in Essen hat es in sich! Es ist ein regelrechter „Hub“ für Kreative und solche, die eine ungewöhnliche Arbeitsatmosphäre suchen. Hier ist jedes Zimmer anders und bis unter die Decke mit Handwerk vollgestopft. Aber das ist nur die Spitze des Eisbergs. Knastzimmer, Rohre und Bauarbeiterwagen sind nur einige der schrägen Übernachtungsmöglichkeiten, die das Ruhrgebiet bietet.

Die coolsten Hotels im Ruhrgebiet // Werbung

Kreativität Aufsaugen im Unperfekthaus in Essen

Das Unperfekthaus in Essen ist super leicht zu finden. Es ist nur zwei Metro-Stationen vom Bahnhof entfernt, bzw. 15 Laufminuten. Direkt gegenüber befindet sich ein riesiges Einkaufszentrum und drumherum kann man entspannt shoppen gehen. Die Uni ist um die Ecke und das hippe Restaurant-Viertel Rüttenscheid ist auch nicht weit ab vom Schuss.

Als Hotelgast dürft ihr auch direkt das Unperfekthaus erkunden. Normalerweise zahlt man 5€ „Eintritt“ und darf dann so lange bleiben, wie man will. Am besten wandert ihr erstmal herum, schaut euch alle Räume und vor allem die Dachterrasse an. Dann könnt ihr entscheiden, wo ihr euch am wohlsten fühlt. Schließlich geht es um entspannt kreatives Arbeiten. Man kann die Räume auch direkt für Meetings buchen und sich dann zum Beispiel in einem alten Gericht konsultieren.

Und wenn euch langweilig ist, kann man einfach bei den Handarbeiten oder Malen zuschauen. Super! Im Erdgeschoss, beim Eingang, kann man seinen Durst an der Bar stillen oder beim Brunch zuschlagen. Im Gegenzug zu den restlichen Räumen ist die Innendeko hier eleganter, aber auch ungemein gemütlich.

Die coolsten Hotels im Ruhrgebiet // Werbung

Zwischenstopp in den USA im Road Stop Motel Dortmund

Discokugeln, Knastgitter, Holzschuber… Das Road Stop Motel Dortmund lädt direkt zum Eintauchen in die Welt der USA ein. Vor Dortmund gelegen, kommen vor allem Einheimische gerne vorbei, um in einen saftigen Burger zu beißen und am Milchshake zu nippen. Denn das Road Stop fing ursprünglich als American Restaurant an. Macht Sinn, denn das Gebäude war schon immer eine Raststätte.

Dann kamen immer mehr Anfragen für Hotelzimmer und dann ging es ganz schnell. Inzwischen gibt es 4 Road Stops in NRW (Dortmund, Münster, Wuppertal, Neandertal) und 3 Road Stop Motels (Dortmund, Wuppertal Neandertal). Alle mit amerikanischen Themen. „Amerika gibt viel her,“ meint Besitzer und Mastermind Frank dazu. Der New York Central Park ist dabei nur ein Beispiel. Ich selbst wählte die Las Vegas Suite, denn der Prison Room war schon ausgebucht. Beide Räume sind vor allem bei Familien beliebt. (Die Kinder kommen selbstverständlich in den „Knast“.)

Aber das Road Stop bietet nicht nur Kost und Logie, sondern veranstaltet auch regelmäßig Themen-Events. Da gibt es schon mal All American BBQs mit Harley Davidson Probefahrten. Am besten schaut ihr auf dem Veranstaltungskalender nach, dann seit ihr bestens informiert. Das Motel druckt sogar eine eigene kleine Zeitung, die man im Restaurant lesen kann, während man auf sein Essen wartet.

Die coolsten Hotels im Ruhrgebiet // Werbung

Noch mehr schräge Unterkünfte im Ruhrgebiet

Natürlich hat das Ruhrgebiet nicht nur zwei ausgefallene Hotels zu bieten. Was vormals Teil der industriellen Produktion war, wird heute in touristisches Gold verwandelt. Inzwischen kann man so in alten Wasserrohren schlafen oder es sich in einem Bauarbeiterwagen entlang des Flusses Esche bequem machen. Beliebt ist es auch im Sommer in einem Kunstwerk zu nächtigen. Die Vorlaufzeiten sind enorm, also so schnell wie möglich buchen, falls euch das interessiert.

Vielen Dank an das Team vom Ruhr Tourismus, Unperfekthaus und Road Stop für den tollen Aufenthalt.

Die coolsten Hotels im Ruhrgebiet // Werbung

Die coolsten Hotels im Ruhrgebiet // Werbung

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply